Gardasee | Hotel Ferienwohnung Wetter & Co.Gardasee | Hotel Ferienwohnung Wetter & Co.
Forgot password?

Gardasee Urlaub

Der Gardasee, am oberen Teil des sogenannten „Stiefels“ Italiens gelegen, ist schon seit mehreren Jahren ein beliebtes Urlaubsziel für Kulturbegeisterte aber auch für Naturliebhaber sowie solche, die auf Entspannung und Ruhe am Wasser aus sind. Im Folgendem werden Sie mehrere Gründe erfahren, weshalb der Gardasee Urlaub so unvergesslich sein kann und welche Angebote an Freizeitaktivitäten es gibt.

Geschichte des Gardasees
Nach der Eroberung durch die Römer wird der Gardasee ein Teil der römischen Provinz Gallia Cisalpina. Als das römische Reich um 500 nach Christus einbricht, werden vor allem am südlichen Ufer mehrere Thermalbäder und zahlreiche Villen errichtet, die schon damals zu einem Gardasee Urlaub einluden. Die Herrschaft übernahmen fortan die Langobarden, ein elbgermanischer Stamm, der ursprünglich am unteren Teil der Elbe siedelten. Der Frankenkönig Karl der Große hatte nach Ende der Macht der Langobarden die Vorherrschaft in Oberitalien und somit auch in der Gegend rum um den Gardasee und erklärte nach einiger Zeit seinen Sohn zum König von Italien. Die vielen Burgen entlang der Küste stammen allerdings aus einer anderen Zeit: Nämlich der darauffolgenden Herrschaft der Familie der Scaliger, welche in einem Machtkampf zwischen Venedig und Mailand ein jähes Ende findet. Durch das Auftauchen von Napoleon in Europa im 18. Jahrhundert wendet sich einiges für den Gardasee und man findet ihn erst als Kriegsbeute des Napoleons und schließlich seine Ostufer als Teil Österreichs wieder. Ein Kampf um die Unabhängigkeit Italiens findet seinen Schauplatz am südlichen Gardasee und dort schlug durch das Engagement und die Hilfsbereitschaft der Zivilbevölkerung gegenüber der Verletzten verschiedenster Nationalitäten die Geburtsstunde des Internationalen Roten Kreuzes. Nach dem 1. Weltkrieg trat Österreich das Gebiet des Gardasees an Italien ab und dieses war nun schlussendlich wieder ein einheitliches Land. Heute ist der Gardasee einer der beliebtesten Urlaubsregionen Europas, die sich die drei Provinzen Brescia, Trento und Verona teilen und vielleicht treten auch Sie bald Ihren Gardasee Urlaub an!

Sehenswürdigkeiten und mögliche Freizeitaktivitäten für Ihren Gardasee Urlaub
Der Gardasee und die nähere Umgebung haben Urlaubern und Touristen viel zu bieten. So ist der Rocca di Manerba die perfekte Möglichkeit die Landschaft Italiens und die Ruhe eines Naturparks kennen und genießen zu lernen. Ein ins Wasser abfallender Fels verlieh dem Park seinen Namen und dieser wiederum wurde von den Römern so benannt, um die Göttin Minerva zu ehren, die dort am „Rocca di Manerba“ ihren Tempel hatte. Im zugehörigen Museum Parco Archeologico Naturalistico kann man mehr über die Göttin und über den Naturpark als archäologische Fundstätte erfahren. Also perfekt, um den kulturellen Teil von Ihrem Gardasee Urlaub zu komplettieren.
Da Italien das Land des Weines ist, ist das Weingut „Monte Zovo“, welches direkt am Gardasee zu finden ist, auf jeden Fall einen Besuch wert. Das Gut bietet nicht nur Weinproben an, sondern ist auch Paradebeispiel in der Produktion, wenn es darum geht die Artenvielfalt zu erhalten und möglichst umweltfreundlich zu produzieren. Für solche, die gerne hoch zu Ross unterwegs sind, bietet das „Monte Zovo“ ebenfalls ein tolles Angebot, nämlich eine Reittour durch die historische Umgebung von Caprino, angeleitet von einem erfahrenen Reitscout und mit einem fantastischen Blick von den Bergen in das Tal. Garantiert wird das ein besonderes Erlebnis in Ihrem Gardasee Urlaub sein! Oftmals auch sehr beliebt ist das Aquarium „Sea Life“, wo die ganze Familie das Unterwasserleben und die vielen verschiedenen Fische und Korallen bestaunen und aus nächster Nähe beobachten kann. Noch mehr Tiere für den Gardasee Urlaub lassen sich im Wildpark „Al Bosco“ finden, welcher auf circa 20 Hektar ungefähr 200 verschiedene und einheimische Tierarten beherbergt. Weitere Zoos, Aquarien und Safariparks lassen sich fast überall in der Region des Gardasees finden, was den Gardasee Urlaub auch für Hobby-Biologen und alle Tierfreunde noch interessanter macht. Wer gerne Musik hört und dieses Element auch in seinen Gardasee Urlaubintegrieren möchte, ist bei den weltberühmten Opernfestspielen in Verona genau richtig. Hier wird sowohl Historisches als auch Futuristisches gespielt.
Falls Ihnen das allerdings alles zu wenig Action in ihrem Gardasee Urlaub sein sollte, bieten Freizeit-, Aqua- und Kletterparks in der Umgebung genau die passende Abwechslung, denn die Region des Gardasees besitzt die höchste Dichte an Freizeitparks in ganz Italien. Wenn das Wetter besonders gut ist, bieten sich aber unter anderem auch „Adige Rafting“ in Verona an, bei dem man sich mit einem Schlauchboot und Rudern bewaffnet ins Wildwasser begibt. Das Ganze wird von einem Scout begleitet, um Ihnen die beste Sicherheit bei einem tollen Adrenalinkick zu garantieren. Doch ein Adrenalinkick lässt sich in Ihrem Gardasee Urlaub nicht nur in Verona finden, sondern auch in Desenzano del Garda, also direkt am Gardasee. Hier wird Ihnen eine Runde Kartfahren Ihren Gardasee Urlaub verschönern. Die Anlage heißt „South Garda Karting“ und hat ständig ein Kart für Sie bereit. Zu einem runden Erlebnis beim Gardasee Urlaub gehört natürlich auch immer schmackhaftes Essen dazu. Hier denkt man natürlich als erstes an die italienische Pizza oder Pasta, zusammen serviert mit Rot- oder Weißwein. Mehrere typisch italienische Restaurants lassen sich am Ufer des Gardasees und in den Städten Verona und Desenzanzo del Garda finden. Das „Ristorante e Locanda Alla Fassa“ bietet Ihnen echten italienischen Flair und nationale Gerichte frisch zubereitet. Wer aus seinem Essen im Gardasee Urlaub aber etwas ganz besonderes, vor allem für die Kleinen machen will, der kann sich in dem ritterlichen Restaurant „Medieval Times“ von Burgprinzessinen das Essen servieren lassen und währenddessen Turniere der Ritter begutachten. Für abwechslungsreiche Beschäftigung während Ihrem Gardasee Urlaub ist somit auf jeden Fall gesorgt.

Hotels und andere Unterkünfte für Ihren Gardasee Urlaub
Der Gardasee bietet viele Hotels, aber auch Ferienwohnungen oder sogar ganze Häuser, die Ihnen während Ihres gesamten Gardasee Urlaub Entspannung und Ruhe, aber auch, wenn gewünscht, genauso viel Action spenden können. Ob mit oder ohne Pool, ob Sauna oder Spa, ob Vollpension oder nur mit Frühstück, dies sind alles Dinge, über die Sie sich vor Ihrem Gardasee Urlaub Gedanken machen sollten. Falls Sie sich vor allem aufgrund Ihres Wunsches nach einem Strandurlaub für den Gardasee entschieden haben sollten, dürfte für Sie vor allem die Wassernähe der Hotels eine große Rolle spielen. Haben Sie vielleicht Kinder? Denn diese haben während Ihres Urlaubs vielleicht den Wunsch etwas Spannendes zu erleben und eventuell auch neue Kinder und Jugendliche in Ihrem Gardasee Urlaub kennenzulernen. Hier wäre dann ein Hotel mit Animation die richtige Wahl. So können Ihre Jüngsten frei entscheiden, ob sie das Programm der Animateure an diesem Tag mitmachen oder doch lieber etwas anderes unternehmen wollen. Vielleicht ist ein Hotel aber auch gar nichts für Sie und Sie möchten Ihren Gardasee Urlaub lieber in einer Ferienunterkunft, also zum Beispiel einer Wohnung oder in einem Haus verbringen, welches für die Zeit Ihres Aufenthalts in Italien nur Ihnen zur Verfügung steht. Somit sind Sie autark und weder an bestimmte Zeiten noch an bestimmtes Essen gebunden, denn hier können Sie beim Kochen Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Ein weiterer Pluspunkt für eine solche Unterkunft ist auf jeden Fall die Privatsphäre, die wohl in keiner anderen Unterkunft so gegeben ist wie hier. Man hat eine ganze Wohnung und wenn man Glück hat, sogar noch einen Pool zusätzlich für sich. Wer es allerdings ganz ausgefallen mag, der kann seinen Gardasee Urlaub als Gardasee Coachsurfing gestalten und für die Dauer des Aufenthalts einfach das Zuhause eines Anderen zu seinem eigenen machen. Hierfür gibt es mehrere Netzwerke im Internet, die Coachsurfer und Coachvermieter ganz einfach miteinander verbinden. Der große Vorteil dieser neumodischen Art der Unterkunft ist, dass Sie im Gardasee Urlaub nicht nur Gast sind, sondern Teil eines italienischen Haushalts, einer italienischen Familie sind, die Ihnen die italienische Kultur und das italienische Lebensgefühl näherbringen.

Mailand als Tagestrip
Die geringe Entfernung zu Mailand von 137 Kilometern lädt während ihrem Gardasee Urlaub zu einer Tagestour in einer der größten Modemetropolen der Welt ein. Vor allem wenn Sie mit dem eigenen Auto angereist sind, also zu hundert Prozent unabhängig und mobil sind. Egal ob man durch die Kunstgalerien der Stadt schlendern oder nach neuen italienischen Schuhen Ausschau halten möchte, Mailand ist sehr vielseitig und hat nicht nur in Hinsicht auf die Modewelt einiges zu bieten, was ihrem Gardasee Urlaub mehr Vielfalt verleihen könnte. Das Museum Villa Necchi Campiglio beschäftigt sich zum Beispiel mit Mailands Heimatkunde und stellt eine Privatvilla in der dreißiger Jahren des letzten Jahrhunderts dar, sodass Besucher den Flair des Mailands des frühen 20. Jahrhunderts hautnah erleben können. Genauso interessant könnte für Sie der Mailänder Dom sein oder auf italienisch: Der „Duomo di Santa Maria Nascente“. In beiden eben genannten Sehenswürdigkeiten gibt es Angebote für Führungen mit einem kompetenten Scout, aber auch die Möglichkeit, sich selbst ein Bild von atemberaubender Architektur und italienischer Geschichte zu machen. Wem aber eine Stadtbesichtigung als kultureller Anteil der Tagestour in Ihrem Gardasee Urlaub reicht, der hat vielleicht auch noch Lust das „goldene Modeviertel“ mit allen großen italienischen, aber auch anderen Marken zu entdecken.

Fazit Gardasee Urlaub
Falls Sie sich für einen Gardasee Urlaub entscheiden, werden Sie keinesfalls enttäuscht sein.