Gardasee | Hotel Ferienwohnung Wetter & Co.Gardasee | Hotel Ferienwohnung Wetter & Co.
Forgot password?

Gardaland SEA LIFE

Acquario CivicoGardaland Sea Life – immer einen Besuch wert

Das Gardaland Sea Life ist eine der beliebtesten und somit auch meist besuchten Attraktionen am Gardasee.  Ob alleine, zu zwei oder mit der ganzen Familie, das Gardaland Sea Life ist immer einen Besuch wert.  Vor allem natürlich Kinder haben hier ihren ganz besonderen Spaß. Auf abenteuerliche Weise können sie mehr über das Leben von Nemo und Co erfahren. Sie sehen Meeresbewohner wie auch Süßwasserbewohner, die sie noch nie zuvor gesehen haben. Dabei ist das Gardaland Sea Life bekannt dafür, den Bewohnern der zahlreichen Aquarien den Lebensraum so natürlich wie nur irgendwie möglich nachempfunden zu haben.  So ist es natürlich auch kein Wunder, dass neben den verschiedensten Bewohnern immer  wieder auch der eine oder andere Nachwuchs zu bestaunen ist. Hier kommen alle voll und ganz auf ihre Kosten. Ob große oder kleine Besucher, aus dem Staunen kommt man im Gardaland Sea Life so schnell nicht heraus.  Vor allem ist es ein großer Vorteil, dass die gesamte Anlage so konzipiert wurde, dass auch die kleinen Besucher einen atemberaubenden Blick auf die verschiedenen Unterwasserwelten genießen können.  Somit bietet sich das Gardaland Sea Life nicht nur an, um einen Ausflug der lehrreichen Art zu unternehmen, vielmehr ist hier Spaß und Spannung für die ganze Familie geboten.  Natürlich finden sich auch hier die einen oder anderen Veranstaltungen rund um das Gardaland Sea Life, die den Aufenthalt abrunden und durchaus auch mal für das eine oder andere kleine Abenteuer sorgen können.  Wer also das Urlaubsprogramm ein wenig lehrreich machen und dennoch abwechslungsreich und spannend gestalten möchte, der sollte in jedem Fall einen Ausflug in das Gardaland Sea Life einplanen. Hier bleiben keine Wünsche offen und es gibt jede Menge zu entdecken. Wohin das Auge auch blickt, in Gardaland Sea Life finden sich auf allen Seiten schöne und interessante Unterwasserbewohner. Kommen, schauen und staunen, das ist das Motto von Gardaland Sea Life.

 

 

 

Weitere Informationen…

Anschrift: Via Derna 4, 37014 Ronchi, Castelnuovo del Garda

Telefon:+39 045 644 9777

Website: www.gardalandsealife.it

Öffnungszeiten: finden Sie hier

Besuchsdauer: 1-2 Stunden

 

 

 

Unterwasserwelten entdecken – im Gardaland SEA LIFE

Gardaland Sea Life – viel zu entdecken

Wer seinen Urlaub mit einem Tag im Gardaland Sea Life abrunden und durchaus auch aufwerten möchte, der wird schnell erstaunt sein, was es hier alles zu entdecken gibt. Nicht nur für die kleinen Besucher ist ein Ausflug in das Gardaland Sea Life ein richtiges kleines Abenteuer. Vielmehr ist es so, dass es hier jede Menge zu erkunden gibt. Was immer auch der Einzelnen an Erwartungen gehabt hat, sie werden in jedem Fall übertroffen. Die liebevolle Pflege, die den Unterwasserbewohnern hier zuteil wird, sorgt natürlich auch dafür, dass diese es ihren Pflegern mit einer überragenden Farbenpracht und einer erstaunlichen Agilität danken. So können wirklich unzählige verschiedene Lebewesen in einer nahezu identischen Umgebung bestaunt werden.  Daneben erfahren die Besucher natürlich auch viel über das Leben der einzelnen Bewohner vom Gardaland Sea Life. So manche interessante Information bekommt man hier, die einen wirklich staunen lässt.  Nicht nur in den Bereichen Ernährung und Lebensweise erfährt man hier viele interessante Sachen. Vielmehr kann auch etwas über die geschichtliche Entwicklung erfahren werden.  Daneben kann man hier jedoch auch hautnah dabei sein. So kann beispielsweise die Fütterung der Haie oder Robben hautnah begleitet werden. Auch für die kleinen Besucher gibt es das sogenannte Rockpooling, bei dem sie sich mit dem Team vom Gardaland Sea Life auf die Spuren der Meeresforscher begeben und nach Haifischeiern Ausschau halten können. Sie suchen Seesterne und vieles andere mehr. So kommen hier selbst die Kleinen noch zu ihrem ultimativen Urlaubsabenteuer, das sie sicher nie vergessen werden. Und während die kleinen Besucher zu Abenteurern werden, können die Erwachsenen ganz entspannt die Faszination der verschiedenen Unterwasserwelten auf sich wirken lassen.  Es wurden mehr als 50 Unterwasserwelten aus über 70 verschiedenen Ländern nachempfunden. Somit können die Besucher vom Gardaland Sea Life weit mehr als 200.000 Meeresbewohner hautnah erleben und sich in aller Ruhe bei einem entspannten Tagesausflug der Faszination Wasser widmen.

Zahlreiche Attraktionen für Klein und Groß

Das Gardaland Sea Life bietet seinen Besuchern nicht nur faszinierende Einblicke in die Unterwasserwelten der verschiedensten Regionen der Erde, vielmehr profitieren die Besucher hier auch von einem tollen und gut durchdachten Rahmenprogramm. Neben den klassischen Fütterungen der Haie und Seelöwen finden sich hier noch weitere Attraktionen für alle großen und kleinen Besucher. Ein besonderes Highlight ist bei Alt und Jung vor der transparente Ozeantunnel der einen besonders intensiven Einblick auf die Unterwasserwelt und die Meeresbewohner bietet. Atemberaubende Einblicke, wie man nur selten bekommt bietet hier das Gardaland Sea Life seinen Besuchern. Doch auch der Filmsaal mit seinen hier vorgeführten Dokumentarfilmen ist eine absolute Attraktion. Hier erfährt man interessante Hintergründe und nimmt sicher auch die einen oder anderen Eindrücke mit nach Hause.  Natürlich ist auch die Fütterung der Haifische ein absolut beeindruckendes Erlebnis und gehört zu den ganz besonderen Attraktionen im Gardaland Sea Life. Vor allem die Kleinen finden hier am Animationsbecken die ultimative Attraktion. Hier können sie nicht nur mit den Seesternen hautnah auf Tuchfühlung gehen, vielmehr können sie auch die Eier der Haufische bestaunen und erfahren viel über die Entwicklung und die Fortpflanzung dieser faszinierenden Lebewesen.  Auch das ganz neu eingerichtete Amazonasbecken ist eine der großen Attraktionen vom Gardaland Sea Life. Man sollte also auf keinen Fall einen Urlaub am Gardasee verstreichen lassen ohne hier einen Tag zu verbringen. Wo sonst kann man Haie hautnah erleben, sie bei der Fütterung bewundern und sie wirklich einmal ganz aus der Nähe betrachten? Das Gardaland Sea Life bietet großen und kleinen Besuchern gleichermaßen zahlreiche Attraktionen und Abenteuer der ganz besonderen Art. Ein Erlebnis das man sich in keinem Fall entgehen lassen sollte und das wirklich sein Geld wert ist. Natürlich bekommen die Besucher vom Gardaland Sea Life auch interessante Informationen zum Schutz der Meere und deren Bewohner. Auch in diesem Bereich ist das Gardaland Sea Life sehr aktiv und bringt selbst den Kleinsten schon die Bedeutung des Meeresschutzes und der zahlreichen Arten näher.

Gardaland Sea Life – was man beachten sollte

Obgleich das Gardaland Sea Life ein absolutes Highlight jedes Urlaubs am Gardasee darstellt, gibt es doch den einen oder anderen kleinen Nachteil. Hunde und andere Tiere dürfen natürlich nicht mit in das Gardaland Sea Life. Doch leider dürfen hier auch keine Kinderwägen rein. Das stellt natürlich auf der anderen Seite alle Urlauber und Besucher mit einem Baby oder Kleinkind vor eine Schwierigkeit. Hier sollte man sich also nach Möglichkeit bereits vorab Gedanken machen, ob man hier umdisponieren kann oder den Besuch im Gardaland Sea Life vielleicht um ein Jahr vertagt. Natürlich können Babys getragen werden, gar keine Frage. Doch abgesehen davon, dass es ein wenig unbequem auf  Dauer wird, schränkt es auch die Bewegungsfreiheit und die Sicht ein. Ansonsten sollte man natürlich immer auch die Öffnungszeiten beachten, vor allem dann, wenn ganz spontan ein Ausflug unternommen werden soll. Auch die Zeiten der jeweiligen Fütterung sollte man in Erfahrung bringen, dann kann der ganze Tag besser geplant und auch besser genossen werden.  Der Gardasee bietet seinen Besuchern zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und für die verschiedensten Ausflüge. Das Gardaland Sea Life ist jedoch mit absoluter Sicherheit eines der größten Highlights bei Jung und Alt. Ein Ausflug hierher wird ganz bestimmt unvergesslich bleiben und die Kinder haben nach den Ferien jede Menge Abenteuer zu berichten.  Natürlich gibt es auch im Gardaland Sea Life die eine oder andere zusätzliche Veranstaltung. Insofern sollte jeder, der einen Ausflug plant, vorab schauen, wann der perfekte Zeitpunkt ist und was im Einzelnen alles geboten ist.