Gardasee | Hotel Ferienwohnung Wetter & Co.Gardasee | Hotel Ferienwohnung Wetter & Co.
Forgot password?

Wetter Salò

Wetter Salò

Das Wetter Salò am Gardasee

Bei Salo` handelte s sich mit ungefähr 11.000 Einwohnern um die größte Stadt, welche sich am Westufer des Gardasees befindet. Der Ort liegt in der Provinz Brescia und befindet sich in der italienischen Region Lombardei. Dabei ist die Stadt nicht nur ein Badeort am Gardasee, sondern auch eine von Touristen und Einheimischen vielbesuchte Einkaufsstadt.

In der Stadt fühlen sich sowohl die Italiener als auch die ausländischen Touristen wohl, welche Ihren Urlaub am Gardasee verbringen. Dabei fühlen sich hier gerade die italienischen Familien hauptsächlich am den kilometerlangen Kiesstrand, der sich an der südlichen Bucht befindet, sehr wohl. Dadurch, dass sich hier auch viele Italiener aufhalten, hat die Stadt ihren ursprünglichen Charakter erhalten.

Als Besucher erhält man auf der längsten Uferpromenade des Sees einen atemberaubenden Ausblick auf den See. Dort kann man ganz gemütlich seine Sparziergänge absolvieren und sich an den hier auch vorhandenen Arkaden sowie Palästen erfreuen. Unmittelbar hinter dieser Uferpromenade befindet sich die Altstadt mit einer Fußgängerzone. Hier kann man eine Vielzahl von Bars, Restaurants, Einkaufsläden sowie diverse Boutiquen von den berühmten Designern besuchen. Dabei erhält der Besuch ein unvergessenes Einkaufserlebnis bereit. Nach dem absolvierten Einkaufsbummel oder der Besichtigungstour sollte man sich die in den Restaurants angebotenen Fischspezialitäten nicht entgehen lassen. Um diese ganzen Aktivitäten durchzuführen, sollte jedoch auch das Wetter Salò mitspielen.

Das Wetter Salò und das Wetter am Gardasee´

Die Region um den Gardasee in Italien und somit auch das Wetter Salò ist durch ein mediterranes Klima geprägt. Der Gardasee ist zwar ein Gebirgssee, jedoch die Einflüsse von Mittelmeer auf das Wetter Salò sind ebenfalls vorhanden. Dabei liegt die Jahresdurchschnittstemperatur am Gardasee und somit auch beim Wetter Salò bei 15 Grad Celsius. Ein frostiger Winter findet man meistens in dieser Region nicht vor. Zu Eis und Schnee kommt es in der kalten Jahreszeit sehr selten. Dies gilt auch für das Wetter Salò. Dabei sinken die Temperaturen auch im Winter nicht unter 0 Grad Celsius.

Im Frühling dagegen gibt es auch beim Wetter Salo` häufig Sonnenschein und sehr milde Temperaturen. Hier liegen dann die Temperaturen bereits im April bei bis zu 15 Grad Celsius und man kann bereits auch beim Wetter Salò die ersten Sonnenbäder durchführen.

Im Sommer wird es sehr warm. Dabei sind Temperaturen von 30 Grad Celsius oder mehr keine Seltenheit. Auch im See steigt dann ab Mai die Wassertemperatur entsprechend an und dem Baden im See und am Strand von Salo` steht dann nichts mehr im Wege. Die Wassertemperatur steigt dann im August bis zu 24 Grad Celsius an. Hier ist dann auch das Wetter Salòsommerlich heiß.

Ab Oktober gehen dann die Temperaturen schnell auf unter 20 Grad Celsius zurück. Die gesamte Region um den See herum verzeichnet relativ wenig Niederschlag. Wenn es dann regnet, handelt es sich häufig um kurze Regenschauer oder ein warmes Gewitter im Sommer.