Gardasee | Hotel Ferienwohnung Wetter & Co.Gardasee | Hotel Ferienwohnung Wetter & Co.
Forgot password?

Padenghe sul Garda am Gardasee

Padenghe sul Garda – das idyllische Weinanbaugebiet am südlichen Gardasee

Padenghe sul Garda ist am südlichen Ufer des Gardasees, in der bekannten Region Valtanesi,  zu finden. Das Weinanbaugebiet Valtanesi zieht sich von Portese nach Sálo  weiter bis nach Desenzano. Die Ortschaft Padenghe sul Garda liegt auf einem Hügel, von dem aus man die zauberhafte andschaft genießen kann. Man hat von dort aus einen wunderbaren Ausblick auf den Gardasee und die malerische Landschaft. Das milde Klima, die mediterrane Vegetation, der kleine Hafen und der Strand haben die Ortschaft zu einem der beliebtesten Touristenzentren des südlichen Gardasees gemacht. Bis nach Brescia fährt man mit dem Auto nur etwa eine halbe Stunde.

Geschichte von Padenghe sul Garda

Die Geschichte der Ortschaft Padenghe sul Garda gehen bis in die Jungsteinzeit zurück. Das belegen archäologische Funde von Siedlungen. Man is hier ebenfalls auf Spuren von romanischen Völkern gestoßen. Im römischen Zeitalter war Padenghe sul Garda ein wichtiger Hafen für den Handel. Dementsprechend erbauten hier auch einige wohlhabende Familien ihre Villen und Tempel. Eine der schönsten Bauten ist sicherlich die Villa Barbieri. Sie ist heute der Sitz der Gemeindeverwaltung. Während der Invasion der Barbaren mussten die Einwohner von den Küsten des Sees in das hügelige Hinterland flüchten. In dieser Zeit wurde die Burg Padenghe erbaut, in deren Innenhof später eine schöne Wohnsiedlung entstand. Der Turm dieser Burg bietet einen wundervollen Ausblick auf das atemberaubende Panorama des Gardasees und die umliegenden schmucken Dörfer.

Sehenswürdigkeiten von Padenghe sul Garda

Burg von Padenghe

Die Burg von Padenghe ist auch heute noch sehr gut erhalten. Sie stammt aus dem 10. Jahrhundert und diente zum Schutz der Bevölkerung des wichtigen Handelsortes. Um sich vor der Barbarischen Invasion zu schützen, wurde die Siedlung vom Seeufer auf den Hügel verlegt. Charakteristisch sind die Festungsmauern, die von Zinnen eingerahmt sind. Vom gewaltigen Wachturm aus eröffnet sich ein wunderbarer Blick auf den Gardasee und auf die umliegende Landschaft.

Kirche San Emiliano

Die Kirche San Emilio befindet sich unmittelbar neben der Burg von Padenghe del Garda. Die Pfarrkirche wurde gegen Ende des 17. Jahrhunderts erbaut. In ihrem inneren befinden sich Gemälde des bedeutenden Malers Paolo Veronese und Skulpturen von Callegari und Sirono.. Sie ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Villa Barbieri

Die Villa Barbieri ist wohl das schönste Gebäude aus der Zeit, in der Padenghe del Garda ein bedeutender Ort für den Handel war. Die Villa ist ein monumentales Gebäude mit einer charakteristischen rustikalen Fassade. Sie wurde im 18 Jahrhundert erbaut und heute dient sie als Sitz der Gemeindeverwaltung.

Brescia

Brescia, die Hauptstadt der Provinz Lombardei, ist etwa 30 Kilometer vom schönen Gardasee und der Ortschaft Padenghe del Garda entfernt. Wer durch die Gassen der charmanten Stadt geht, wird lückenlos durch die vergangenen 2000 geführt. Aus allen Epochen findet man in Brescia Kunstschätze, verschiedenste Bauwerke, Kirchen und imposante Plätze und Paläste. Oft sieht man den wahren Glanz der Stadt aber erst auf den zweiten Blick. Das ist auf die Geschichte Brescias zurück zu führen. Die fleißige und wohlhabende Bevölkerung wollte nicht ins Blickfeld der Stadt Venedig rücken, die während der langen venezianischen Herrschaft die Hauptstadt war. Die Stadt ist aber nicht nur wegen ihrer kunst- und geschichtsreichen Schätze einen Besuch wert. Die Einwohner von Brescia sind sehr gastfreundlich und lebenslustig, sodass das Treiben in den Gassen und auf den Plätzen sofort gute Laune verbreitet. In den vielen Geschäften rund um die Piazza della Loggia kann man wunderbar Bummeln und Einkaufen. Die Lage der Stadt ist ebenfalls außergewöhnlich. Der Ortskern ist von mehreren Hügeln umgeben, auf denen kleine Dörfer und prächtige Villen angesiedelt sind. Auf dem Cidneo-Hügel inmitten der Stadt thront die Burg der Visconti. Von dort oben aus hat man einen bezaubernden Ausblick über die vielen Kuppeln und Türme der reizvollen Altstadt.

Aktivitäten in und um Padenghe del Garda

Einkaufen

Im Ortskern von Padenghe del Garda findet jeden Samstag von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr der Wochenmarkt statt. Hier kann man jede Menge Schnäppchen und Leckereien erstehen und den Italienern beim Feilschen zuschauen. Wer sich traut, darf natürlich auch aktiv daran Teil haben. In der nur 30 Autominuten entfernten Hauptstadt der Lombardei – Brescia – kann man in historischer Atmosphäre einkaufen. In den Gassen rund um die Piazza della Loggia findet man viele Geschäfte und Boutiquen, in denen man nach Herzenslust einkaufen kann. Wer richtig ausgelassen Shoppen gehen möchte, sollte aber unbedingt in eines der Einkaufszentren oder Outlets am Gardasee fahren. Es gibt fünf große Shoppingzentren, in denen Sie alles erstehen können, was das Herzbegehrt. Wer sich gerne auf Schnäppchenjagd und der Suche nach trendiger Mode zum besten Preis begibt, sollte eines der Factory-Outlets am Gardasee und dessen Umgebung besuchen.

Baden

Entlang der Uferstraße Lido verläuft ein bewirtschafteter Strand mit Sonnenliegen und Verleih von kleinen Motorbooten, Aquascootern und Kajaks sowie Wasserski-Möglichkeiten. Am Lido di Padenghe  kann man ausgelassen Baden und den Tag aktiv auf dem Wasser verbringen. Der Strand bietet aber ebenso die Möglichkeit, sich in Ruhe in den Sand zu legen, die Atmosphäre zu genießen und ein Buch zu lesen.

Sport

Am Strand von Padenghe sul Garda  kann man sich Motorboote, Aquascooter und Kajaks mieten und so eine Tour über den See machen. Natürlich lädt der See auch zum Schwimmen ein. In der hügeligen Region kann man außerdem wunderbar Wandern und Touren mit dem Mountainbike machen. Das Örtchen liegt inmitten einer hügeligen Landschaft mit Olivenhainen, Feldern und  Weinbergen, sodass sich dort viele Möglichkeiten bieten. Außerdem ist es in Manerba del Garda möglich die schöne Landschaft auf dem Rücken eines Pferdes zu erkunden. Bei einem Ausritt lernt man die Region von einer ganz anderen Perspektive kennen. In Manerba del Garda gibt es zudem auch einen 110 Hektar großen Golfplatz, der Gardagolf Country Club. Hier können an der Golfschule Golfkurse belegt werden.

Ausgehen, Essen und Trinken

Die Ortschaft Padenghe sul Garda hat auch kulinarisch so einiges zu bieten. Es gibt einige Restaurants, in denen man in grandioser Atmosphäre die leckere italienische Küche und die Weine der Region Genießen kann. Romantik pur bietet die bezaubernde Terrasse im Al Porto und die leichtbekömmlichen Fischgerichte sorgen zudem für einen angenehmen Abend. Raffinierte und köstliche Gerichte und ein frisches und lebendiges Ambiente bietet L`Osteria Suer & Garbino. Das Team vom Service ist außerdem äußerst aufmerksam und herrlich, sodass hier pures Urlaubsvergnügen garantiert ist. Im Caffé Italia gibt es morgens einen erstklassigen Cappuccino, mittags erstklassiges Essen, nachmittags erfrischende Aperitivos und abends kann man den Tag bei gutem Essen ausklingen lassen.

Veranstaltungen

Am Gardasee finden das ganze Jahr über interessante Veranstaltungen statt. Von Karneval, über kulinarische Feste, bis hin zu Musik und Tanz wird hier einiges geboten. Die Italiener halten an sehr hoher Lebensqualität fest und genießen das Leben in vollen Zügen. Das spürt man auf den vielen Festen und Veranstaltungen deutlich. Gäste werden mit offenen Armen empfangen und in die Traditionen Italiens eingeführt. Es wird viel gelacht und ausgiebig gefeiert. Hier blüht das Leben. Wer in Brescia ist, sollte aber unbedingt das Teatro Grande besuchen. Es wurde vor über 400 Jahren gegründet. Der Sala Grande erstrahlt im prächtigen Stil der Neoklassik und der Sala del Ridotto ist im Rokokostil gehalten. Hier finden Opern- und Ballettaufführungen statt. Außerdem ist das Teatro Grande Gastgeber des prestigeträchtigen Festival Internazionale di Brescia e Bergamo, einer der wichtigsten Veranstaltungen klassischer Musik in Italien.

Padenghe sul Garda

Wetter Padenghe sul Garda

Nachfolgend ist hier das aktuelle Wetter und die Prognose der nächsten 6 Tage für Padenghe sul Garda:

 

Klima Padenghe sul Garda

Im Anschluss sehen Sie hier die Klimatabelle für Padenghe sul Garda:

 JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Temp (Max)6°C10°C13°C18°C22°C26°C29°C27°C24°C18°C13°C9°C
Temp (Min)0°C1°C5°C9°C11°C15°C17°C17°C14°C9°C6°C3°C
Temp (Wasser)------------
Sonnenstunden / Tag3456881086523
Regentage / Monat5669910765787

Infos zu Padenghe sul Garda

Weitere Informationen zu Padenghe sul Garda können Sie in nachfolgender Tabelle sehen:

PLZ25080
Vorwahl+39 030
ProvinzBrescia
RegionLombardei
AutobahnA4 (8 km)
FlughafenVerona Villafranca Airport (42 km)
BahnhofDesenzano (6,5 km)
Einwohner4.462
Höhe127 m
Fläche20 km²
Bevölkerungsdichte223 Einwohner/km²
NachbargemeindenCalvagese della Riviera, Desenzano del Garda, Lonato, Moniga del Garda, Soiano del Lago
Koordinaten45° 30' N, 10° 30' O