Gardasee | Hotel Ferienwohnung Wetter & Co.Gardasee | Hotel Ferienwohnung Wetter & Co.
Forgot password?

Manerba Gardasee

Manerba del Garda – die Gemeinde mit der ganz besonderen Küste

Die beschauliche Gemeinde Manerba del Garda liegt am Südwestufer des schönen Gardasees. Sie ist bei Touristen und Einheimischen wegen ihrer langen und einladenden Küste von gut 10 km sehr beliebt. Das Wasser hier ist besonders klar und sauber. Die Landschaft um Manerba del Garda ist von weitläufigen Olivenhainen, Wein- und Zypressengärten gekennzeichnet. Nichtsdestotrotz ist das Terrain ideal für gemütliche Wanderungen und Radrunden, vor allem im Frühling und im Herbst. An den heißen Sommertagen lädt der Gardasee zum ausgiebigen Baden ein. Außerdem ist das Gebiet von Manerba als Anbaufläche erstklassiger DOC-Weine, darunter Chiaretto, Rosso und Rosso Superiore, bekannt. In urigen Kneipen und Restaurants werden häufig typische Gerichte und guter Wein der Region geboten, die man in familiärer und heiterer Atmosphäre genießen kann. Das Ufergebiet der Gemeinde macht heute einen recht mondänen und geschäftigen Eindruck. Das Landesinnere dagegen hat seinen traditionellen ländlichen Charakter bewahrt.

 

Geschichte von Manerba del Garda

Die Bewohner von Manerba del Garda lebten einst, wie viele Menschen am Gardasee, von der Landwirtschaft. Die Menschen haben Oliven, Wein und viele mediterrane Obst- und Gemüsesorten angebaut. Außerdem wurde der Gardasee genutzt um frischen Fisch zu fangen. Noch heute lebt ein großer Teil der Bevölkerung von der Landwirtschaft. Hier werden immer noch die erstklassigen DOC-Weine, wie zum Beispiel Chiaretto, Rosso und Rosso Superiore, angebaut.

Sehenswürdigkeiten von Manerba del Garda

Rocca di Manerba

Auf der Spitze des Rocca di Manerba stand in 215 Metern Höhe einst die Burg Rocca di Manerba. Das Kastell wurde von den Langobarden erbaut um im 18. Jahrhundert von den Venezianern zerstört. Heute sind nur noch Überreste der Ruine übrig. Zu der Ruine gehört der alte archäologische Naturpark der Burg. Er ist neun Hektar groß und umfasst unter anderem einen Teil des Seeufers. Eine auffallendere Attraktion ist das Felsenriff Sasso unterhalb der Festung.

Archäologie Museum von Montinelle

In Montinelle, einer Fraktion von Manerba del Garda, gibt es ein kleines, aber sehr interessantes Archäologie Museum. Dort werden urzeitliche und antike Funde aus der Umgebung ausgestellt. Nicht entgehen lassen sollte man sich die Sammlung bronzener Haarnadeln, Teile bunter Mosaike sowie kunstvoller Gemälde.

Santa Lucia

Die Kirche Santa Luci befindet sich im Ortsteil Balbina. Sie wurde im 15. Jahrhundert errichtet. Im Inneren der Kirche findet man wunderschöne Fresken.

Santa Maria

Die Santa Maria ist ein Sakralbau im Stadtteil Pieve Vecchia. Er gehört zu den ältesten seiner Art im gesamten Gebiet des Valtenesen. Bis 1722 war sie die Pfarrkirche von Manerba.

San Giovanni Decollato

Diese Kirche im Stil des Spätbarocks befindet sich in Solarolo in der Nähe des Rathauses.

Aktivitäten in und um Manerba del Garda

Einkaufen

Jeden Freitag findet in Manerba del Garda unterhalb der Kirche ein Wochenmarkt statt. Die Hauptmarktstraße ist die Via Kennedy, aber auch die angrenzenden Straßen gehören dazu. Der Markt ist nicht sehr groß, man kann sich beim Schlendern aber Zeit lassen und sich von den vielen angebotenen Artikeln oder vom Duft der Lebensmittel anregen lassen. Vom frischen Gemüse bis zur Küchenausstattung, vom Tierbedarf bis zum Textilienangebot, für das Heim oder zum Anziehen, fast alles liegt parat. Wer richtig ausgelassen Shoppen gehen möchte, sollte aber unbedingt in eines der Einkaufszentren oder Outlets am Gardasee fahren. Es gibt fünf große Shoppingzentren, in denen Sie alles erstehen können, was das Herzbegehrt. Sie finden hier die neuste Mode, kleine Boutiquen, Filialen großer Ketten, Schuhe, Handtaschen, Sportzubehör, allerhand Leckereien, Elektronik und vieles mehr. Da bei einer Shoppingtour ein echtes italienisches Eis und ein guter Kaffee nicht fehlen dürfen, gibt es auch überall einladende Cafés und Restaurants. Das La Grande Mela Shoppingland hat mehr als 120  Geschäfte auf zwei Etagen. In der dritten Etage gibt es ein Kino, eine Bowlingbahn, ein Billardsaal, einen Baby-Raum, Spielautomaten und jede Menge Gastronomie. Damit ist dieses Shoppingzentrum bei Besuchern besonders beliebt und bietet neben einem einmaligen Shopping Erlebnis Freizeitspaß für die ganze Familie. Wer sich gerne auf Schnäppchenjagd und der Suche nach trendiger Mode zum besten Preis begibt, sollte eines der Factory-Outlets am Gardasee und dessen Umgebung besuchen. Mit etwa 160 Shops bietet das Fransiacorte Outlet Village die größte Auswahl. Hier werden die trendigsten marken für Bekleidung und Accessoires mit dauerhaft reduzierten Preisen von bis zu -70% angeboten. Neben Kleidung gibt es im Franciacorta Outlet auch eine große Auswahl an Design- und Möbelgeschäften, Spielwaren, Optikern und Kosmetik-Shops.

Baden

Manerba del Garda wurde so bekannt und beliebt, weil die Gemeinde über eine 10 km lange Küste verfügt. Das Wasser ist hier besonders sauber und klar. Eine der schönsten Badebuchten in Manerba befindet sich auf der Insel San Biagio. Zu dieser Badestelle gelangt man zu Fuß vom Ende der Landzunge Punta Belvedere, welche nördlich der „Rocca di Manerba“ in den Gardasee ragt. In der näheren Umgebung von Manerba befinden sich einige sehr schöne Strände, die im Hochsommer voll von Sonnenanbetern und Wassersportlern sind, darunter Porto Dusano, Tòrcolo und Romantica.

Sport

Die Gemeinde Manerba del Garda bietet ihren Urlaubern ein vielfältiges Sportangebot. Wie in beinahe allen Orten am Gardasee, steht ein Bootsverleih zur Verfügung und man kann Tauchen, Wasserski fahren, Kiten, Surfen und vieles mehr. Die Umgebung von Manerba del Garda eignet sich bestens zum Wandern oder für Mountainbike Touren. Die Gemeinde liegt inmitten einer hügeligen Landschaft mit Olivenhainen, Feldern und  Weinbergen. Außerdem ist es möglich die schöne Landschaft auf dem Rücken eines Pferdes zu erkunden. Bei einem Ausritt lernt man die Region von einer ganz anderen Perspektive kennen. Auch ein 110 Hektar großer Golfplatz, der Gardagolf Country Club, ist ganz in der Nähe. Hier können an der Golfschule Golfkurse belegt werden.

Ausgehen, Essen und Trinken

Im Landesinneren von Manerba del Garda gibt es heute noch einige typisch italienische Restaurants und Bars. Hier wird man mit viel Gastfreundschaft aufgenommen und hat sofort ein heimisches Gefühl. Die Wirte verwöhnen den Gaumen der Gäste mit traditionellen Speisen aus den frischesten Zutaten der Region. Außerdem ist das Gebiet von Manerba als Anbaufläche erstklassiger DOC-Weine, darunter Chiaretto, Rosso und Rosso Superiore, bekannt. Die köstlichen Weine runden das Essen ab. Am langen Ufer des Gardasees gibt es ebenfalls einige Restaurants, Bars und Cafés. Von dort aus kann man in einzigartiger Atmosphäre essen, trinken und die Abende entspannt ausklingen lassen – immer mit dem  einzigartigen Anblick des Gardasees und der alpinen Landschaft im Hintergrund.

Veranstaltungen

Am Gardasee finden das ganze Jahr über interessante Veranstaltungen statt. Von Karneval, über kulinarische Feste, bis hin zu Musik und Tanz wird hier einiges geboten. Die Italiener halten an sehr hoher Lebensqualität fest und genießen das Leben in vollen Zügen. Das spürt man auf den vielen Festen und Veranstaltungen deutlich. Gäste werden mit offenen Armen empfangen und in die Traditionen Italiens eingeführt. Es wird viel gelacht und ausgiebig gefeiert. Hier blüht das Leben.

Infos zu Manerba

Allgemeine Informationen zu Manerba am Gardasee sehen Sie hier:

PLZ25080
Vorwahl+39 0365
ProvinzBrescia
RegionLombardei
AutobahnA4 (16 km)
FlughafenVerona Villafranca Airport (50 km)
BahnhofDesenzano (15 km)
Einwohner5.287
Höhe95 m
Fläche28 km²
Bevölkerungsdichte189 Einwohner/km²
NachbargemeindenMoniga del Garda, Polpenazze del Garda, Puegnago sul Garda, San Felice del Benaco, Soiano del Lago
Koordinaten45° 33' N, 10° 33' O

Manerba Karte

Wetter Manerba

Hier können Sie das aktulle Wetter in Manerba am Gardasee sehen und die Aussichten für die kommenden 6 Tage:

 

Klima Manerba

Hier sehen Sie die Klimatabelle für den Ort Manerba am Gardasee:

 JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Temp (Max)6°C9°C13°C19°C22°C26°C29°C26°C24°C18°C13°C8°C
Temp (Min)0°C1°C5°C9°C12°C15°C16°C17°C14°C10°C6°C1°C
Temp (Wasser)------------
Sonnenstunden / Tag3546891086523
Regentage / Monat5669910765787