Gardasee | Hotel Ferienwohnung Wetter & Co.Gardasee | Hotel Ferienwohnung Wetter & Co.
Forgot password?

Bei dem Gardasee gibt es Wasser, welches tiefblau schimmert und eingerahmt ist das Ganze von den südlichen Ausläufern der Dolomiten. Es trifft daher die raue Schönheit von den Bergen auf die italienische Lebensfreude. Ein Hotel Gardasee ist besonders im Norden bei Arco sehr beliebt für Kiter und Surfer. Ein Hotel Gardasee im Westen ist beliebt durch mondäne Hafenorte wie Limone sul Garda. Es gibt dort das Luxusflair in den Cafés auf der Strandpromenade. Die Familien lieben am Südufer den flach abfallenden Strand und die antiken Ruinen. Ein Hotel Gardasee ist besonders direkt am Wasser sehr beliebt und dann werden die malerische Landschaft und das sanfte Klima geboten. Viele Urlauber kommen in das Hotel Gardasee besonders wegen dem mediterranen Flair und wegen der alpinen Landschaften. In Italien handelt es sich um den größten See und in Europa um eines der beliebtesten Urlaubsziele. Für die Gestaltung des Aufenthalts ist maßgeblich, welches Ufer aufgesucht wird. Westen, Süden, Osten und Norden bei dem Gardasee haben ihren eigenen Charakter. Besonders wird die italienische Lebensart in den Strand-Hotels an dem Gardasee genossen. Die Strand-Hotels am Gardasee sind nicht nur für die Romantiker ein optimaler Urlaubsort. Der größte See von Italien ist umgeben von der pittoresken Bergwelt und bietet viel mediterranes Flair mit Zedern, Palmen, Olivenbäumen, Oleander und Mittelmeer-Zypressen. Wer ein Hotel Gardasee sucht, findet diese auch rund um ganzen See. Es gibt dann nicht nur viele verschiedene Freizeitaktivitäten, sondern auch lauschige Buchten, kleine Badestellen und viele Strände. Besonders begehrt sind besonders die Strände im Süden von dem Gardasee. Bei dem Küstenstreifen südlich von Saló und Bardolino gibt es lange Promenaden und feine Strände. Zum Verweilen laden viele Cafés und Restaurants mit Terrassen ein.

Weshalb ist ein Hotel Gardasee so beliebt?

Rund um den Gardasee gibt es wie beinahe überall in Italien viele Museen, geschichtsträchtige Gebäude und historische Plätze. Auch viele Hotels zeugen von vergangenen Zeiten und die Gäste erhalten hier eine oft hochwertige und moderne Ausstattung. Ein Hotel Gardasee ist oft eine komfortable Unterkunft, welche stilvoll eingerichtet wurde. Oft ist ein Strand von dem Hotel Gardasee nur wenige Schritte entfernt und besonders beliebt sind Hotels mit Lounge, Restaurant, Swimmingpool und Dachterrasse. Sehr oft sind bei einem Hotel Gardasee die Zimmer liebevoll eingerichtet und antikes Flair wird versprüht. Manche Hotels haben sogar eine hoteleigene Promenade, welche bis zu dem See führt. Wer sich erholsame Urlaubstage wünscht, findet bei dem Hotel Gardasee auch Angebote mit Kinderbetreuung, Massageangeboten, Swimmingpool, Sauna, Whirlpool und Dampfbad. Wasserski wird oft am Hotelstrand geboten und in der Nähe können die Urlauber golfen, Tennis spielen oder segeln. Am Südufer von dem Gardasee befindet sich auf einer schmalen Landzunge die Altstadt von Sirmione und auch in diesem Zentrum gibt es Hotels. Von dem Hotel Gardasee aus gibt es hier das moderne Aquua Spa und Wellness Center, die Grotte Catullo und die Skaligerburg. Ein Aufstieg auf den Monte Baldo wird empfohlen, wenn Aussichten auf die Region genossen werden sollen. Auch in Malcesine gibt es die Panoramaaussichten und dies während einem Gleitschirmflug oder von dem Turm der Skaligerburg. Mit venezianischer Gotik beeindruckt in der Altstadt der Palazzo dei Capitani und auch die Gemälde von der Barockkirche Santo Stefano. Ein Wanderweg führt von dem mondänen Urlaubsort Riva del Garda vorbei zu einer Bastion und auch zu der offenen Kapelle der Heiligen Barbara. Von dem Hotel Gardasee aus fahren viele auch zu dem Weinmuseum von Bardolino und dies ist das Zentrum von dem Weinanbaugebiet. Über die traditionsreiche Weinbaukultur kann hier dann viel Wissenswertes erfahren werden.

Die verschiedenen Leistungen von Hotels

Bei sehr vielen Urlaubern ist ein Hotel Gardasee absolut beliebt. Besonders die tolle geografische Lage ist hierfür natürlich ein Grund. Die Region besticht mit ihrem sehr angenehmen und milden Klima und es sind auch sehr viele Kurorte vorhanden, welche dies beweisen. Von dem Hotel Gardasee aus jedoch ist auch die Entfernung zu der Schweiz, nach Deutschland und Österreich nicht besonders groß. Bei einem Hotel Gardasee ist wichtig, dass es verschiedene Leistungen gibt und dies ist natürlich auch mit dem Preis verbunden. Viele der Hotels haben sich auf gewisse Zielgruppen spezialisiert und es sollten bestmögliche Bedingungen dafür geschaffen werden. Wird ein Hotel Gardasee gesucht, dann lassen sich auch bestimmte Ausstattungen auswählen. Oft sind bei einem Hotel Gardasee beispielsweise Hunde erlaubt und nicht selten ist auch ein Fitnesscenter vorhanden. Wird ei n Hotel Gardasee gesucht, dann kann immer die Entfernung zu dem See geprüft werden und natürlich spielt auch die Anzahl der Sterne oft eine wichtige Rolle für die Qualität. Nie kann es schaden, wenn mehrere Hotels miteinander verglichen werden, um sich einen Überblick zu verschaffen. Oft ist ein Hotel Gardasee auch erst kürzlich renoviert worden und damit modern. Geboten werden Golf-Angebote, Radfahrwege, Badestrände und Weinkeller. Wird ein Hotel am Gardasee gebucht, dann werden auch verschiedene Angebote genossen. Für Millionen deutsche Urlauber ist der Gardasee nicht umsonst seit vielen Jahren auch bereits ein starker Anziehungspunkt und oft werden Ferien in Italien verbracht. In einem Hotel Gardasee befinden sich daher oft die Urlauber aus Deutschland und damit diese sehr gut untergebracht werden, haben die Hoteliers auch ständig investiert. Bei den Hotels sind heute über 90 Prozent auf dem Niveau der internationalen Standards. Bei einem Hotel Gardasee werden nicht nur komfortable und große Zimmer gefunden, sondern auch viele Möglichkeiten für Ausflüge, Geschäfte zum Shoppen, Restaurants und die gute lokale Küche. Bei einem Hotel Gardasee wird oft daher nicht nur eine Unterkunft gesucht, sondern meist soll auch das Gebiet erkundet werden. Es gibt über 10 Golfplätze rund um den See und es sollen typische Produkte genossen werden. Bei dem Gardasee ist natürlich auch das Bootfahren sehr beliebt, denn bei einem der größten Seen in Europa ist schließlich auch das Motorboot zugelassen. Gerade weil es rund um den See so viele unterschiedliche Hotels gibt, steht auch eine große Auswahl zur Verfügung und alle Ansprüche und Bedürfnisse können in der Regel zufriedengestellt werden. Die großen Familien mit einigen Kindern beispielsweise benötigen Familienhotels und manche kommen natürlich auch mit einem Hund zu dem Gardasee. Nicht selten sind bei einem Hotel Gardasee auch die Hunde zugelassen. Es gibt auch verschiedenste Hotel Varianten und damit ist die Auswahl auch sehr abwechslungsreich. Wird ein Hotel Gardasee gesucht, dann gibt es günstige Hotels, Wellness Hotels, luxuriöse Hotels, Design-Hotels, kleine Hotels, romantische Hotels, Boutique-Hotels, Nichtraucherhotels oder barrierefreie Hotels. Manche Hotels sind auch mit einem Hafen ausgestattet, damit Boote festgemacht werden können und natürlich gibt es für die Sportbegeisterten auch Tennishotels oder Golfhotels.

Das passende Hotel Gardasee entdecken

Viele verschiedene Seeorte befinden sich an dem Ufer von dem Gardasee und diese sind überwiegend auf die Touristen ausgerichtet. Es gibt bei den einzelnen Orten auch unterschiedliche Besonderheiten. Bei einem Hotel Gardasee gibt es damit Geschichte, lokale Kultur, originelle Attraktionen, besondere Speisen und einzigartige Schönheiten. Sehr viele Urlauber möchten gerne Sirmione entdecken und dies ist eine Perle einer Halbinsel. In Desenzano beispielsweise gibt es Nachtlokale, Diskotheken, Restaurants und Piano Bars. Dieses Ziel ist für Touristen sehr beliebt und es gibt optimale Anschlüsse an die Autobahn. Ein Hotel Gardasee am Westufer gibt es beispielsweise in Gargnano, Tignale, Tremosine, Limone und Saló. Die Städte mit den höchsten Besucherzahlen im Hotel Gardasee sind allerdings am Osterufer und diese sind Brenzone, Malcesine, Torri, Garda, Lazise und Bardolino. Generell befindet sich der Gardasee zwischen der Po-Ebene in Oberitalien und den Alpen. Zu Venetien gehört der östliche Teil von dem Gewässer, der nördliche Teil gehört zu Süditorl und zur Lombardei gehört der westliche Teil. Insgesamt ist ein Hotel Gardasee ein sehr beliebtes Reiseziel und die Besuchszeiten sind besonders beliebt zwischen Juli und August. Günstige Hotels werden oft zwischen März und Oktober gefunden, doch viele Hotels am Gardasee haben in den Wintermonaten geschlossen. Soll ein Hotel Gardasee gebucht werden, dann gibt es nicht selten auch Unterschiede von einem Stern. Soll ein Hotel Gardasee gebucht werden, dann sollten auch immer die Beschreibungen gründlich gelesen werden. Alle Gäste kommen dann im Hotel Gardasee auf ihre Kosten. Jeder findet in der Region um den See luxuriöse und günstige Hotels. Zum Teil befinden sich die Übernachtungsmöglichkeiten auch direkt in der Nähe von dem Seeufer. Spielt Luxus keine Rolle und das Hotel Gardasee soll möglichst günstig sein, können Hotels mit einem oder zwei Sternen gewählt werden. Wer bei dem Hotel Gardasee auf Komfort achtet, der findet auch viele Möglichkeiten mit 5 Sternen. Hinter der Sterne-Klassifikation kann sich ein L als Zusatz befinden und dies zeigt, dass es ich um luxuriöse Resorts handelt. An der Rezeption bei einem Hotel Gardasee werden meist mehrere Sprachen gesprochen und deshalb ist die Kommunikation auch kein Problem. Ein Hotel Gardasee mit vier Sternen bietet oft eine hoteleigene Bar und bei drei Sternen ist die Rezeption meist 16 Stunden lang besetzt. Wer ein Hotel Gardasee nur zum Übernachten nutzt, dem reichen oft kleine Pensionen oder Hotels mit einem Stern. Die Auswahl an Hotels ist deshalb so groß, weil der Gardasee der berühmteste und größte See Italiens ist. Viele Touristen eilen jährlich zu den märchenhaften Landstrichen und am meisten besucht sind Peschiera, Sirmione, Desenzano, Saló, Gargnano, Tignale, Tremosinie, Arco, Torbole, Riva, BRenzone, Malcesine, Torri, Garda, Bardolino und Lazise. Es gibt bei dem Hotel Gardasee viele Attraktionen und so künstlerische Veranstaltungen, sportliche Möglichkeiten, Gastronomie Events, Wein-Events, Theatervorstellungen, Konzerte und musikalische Unterhaltung.



Booking.com