Gardasee | Hotel Ferienwohnung Wetter & Co.Gardasee | Hotel Ferienwohnung Wetter & Co.
Forgot password?

Wetter Bardolino

Wetter Bardolino

Am Gardasee lassen sich sehr schöne Urlaubstage verbringen und viele Küstenorte laden zum Verweilen ein. Einer von ihnen ist Bardolino und wenn das Wetter dort so ist wie der berühmte Wein schmeckt – nämlich bestens – ist das ein gutes Omen für eine schöne Ferienzeit. Generell ist das Wetter in Bardolino zur jeweiligen Jahreszeit nur wenigen Schwankungen ausgesetzt, d.h. Sie müssen weder eine ungewöhnliche Hitzewelle noch einen großen Kälteeinbruch befürchten.

Das Wetter in Bardolino von Juni bis August

Während es in mediterranen Regionen im Sommer oft heiß und stickig ist, macht das Wetter in Bardolino dem Urlauber solche Probleme nicht. Der Ort liegt direkt am Gardasee, sodass oft eine kühlende Seebrise herüberweht und die gefühlte Temperatur um ein paar Grad sinken lässt. Sie ist trotzdem noch hoch genug und insgesamt weder zu heiß noch zu kühl. Im Juni liegen die normalen Tageswerte bei 26 Grad und steigern sich bis zum Juli auf die höchsten Jahreswerte von knapp unter 30 Grad. Im August fallen sie schon wieder leicht auf etwa 27 Grad. Schon im Juni sind die abendlichen und nächtlichen Temperaturen bei 15 Grad warm genug, um den Abend noch draußen zu verbringen. Das gilt vor allem für die Monate Juli und August, wenn das Wetter in Bardolino bei Temperaturen um die 17 Grad noch zum späten Flanieren einlädt. Am meisten Sonnenstunden sind im Juli mit etwa 10 pro Tag zu erwarten, doch der Wert für Juni und August mit 9 bzw. 8 Stunden ist auch noch sehr hoch. Die Zahl der Regentage liegt im Juli und August zwischen 6 und 7 im normalen Mittel. Nur im Juni müssen Sie mit etwas mehr Nässe rechnen, denn die durchschnittliche Regentagezahl liegt hier bei 10.

Das Wetter in Bardolino im Frühjahr und Herbst

Wenn Sie es etwas ruhiger als im Sommer und ein bisschen kühler mögen, ist der September die ideale Reisezeit für sie. Die Maximaltemperatur ist mit 25 Grad sehr angenehm und mit nur 5 Regentagen pro Monat bietet das Wetter in Bardolino eine der trockensten Zeiten. Die Sonnenscheindauer ist mit 7 Stunden pro Tag immer noch recht hoch. Auch wenn diese im Oktober auf etwa vier Stunden sinkt, lässt Sie das Wetter in Bardolino auch in jenem Monat bei Tageshöchstwerten zwischen 15 und knapp 20 Grad immer noch sehr schöne Tage verbringen.
Für Frühjahrsurlauber ist der Mai eine schöne Zeit. Mit 22 Grad ist es tagsüber schon recht warm und die Sonnenscheindauer hat einen hohen Wert von durchschnittlich 8 Stunden. Die Zahl der Regentage liegt mit etwa 10 jedoch höher als im September.

Das Wetter in Bardolino im Winter

Mit der Seebrise, die im Sommer für leichte Abkühlung sorgt, zeigt das Wetter in Bardolino im Winter einen leicht wärmenden Effekt. Die Minimaltemperatur fällt kaum unter den Gefrierpunkt und tagsüber steigt das Thermometer von Dezember bis Februar auf 6 bis 8 Grad. Schneefall wäre eine Überraschung, denn der bleibt eigentlich auf die nördlichen Regionen des Gardasees beschränkt. Die Niederschlagsmengen halten sich mit einer Verteilung auf 5 bis 7 Tage im Monatsmittel in Grenzen.

Wetter Bardolino

Das aktuelle Wetter und die Prognose der nächsten 6 Tage können Sie hier sehen:

 

Klima Bardolino

Die nachfolgende Klimatabelle gibt Ihnen einen Überblick für das ganzjährige Klima in Bardolino am Gardasee:

 JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Temp (Max)6°C9°C13°C18°C22°C26°C29°C27°C23°C18°C12°C7°C
Temp (Min)0°C0°C5°C9°C12°C15°C17°C17°C15°C10°C6°C2°C
Temp (Wasser)------------
Sonnenstunden / Tag3466891087633
Regentage / Monat5669910765787