Bardolino: Weinfest mit Kultstatus am Gardasee

Vom 28. September bis zum 02. Oktober steht der Gardasee in und um Bardolino ganz im Zeichen des bekannten und beliebten Weinfestes. Zahlreiche Stände mit Wein und kulinarischen Köstlichkeiten säumen die Uferpromenade in Bardolino zum Weinfest. Gastgeber sind die Weingüter Bardolino DOC, die zahlreiche Events veranstalten und das Fest am Sonntagabend mit einem Feuerwerk beenden.

Festa dell’Uva e del Vino lädt Weinkenner an den Gardasee ein

Seit vielen Jahren wird in Bardolino das Weinfest veranstaltet, das alljährlich mehr als 100.000 Besucher aus nah und fern an den Gardasee zieht und mit purer Romantik lockt. Der Veranstalter des Events ist die Gemeinde Bardolino, die in Zusammenarbeit mit Bardolino Top für einen Ausnahmezustand im Städtchen am östlichen Ufer des berühmten Gardasees sorgt. Die Stars der Veranstaltung sind keine renommierten Künstler aus Italien oder dem angrenzenden Österreich und Deutschland, sondern zwei Weine, die es aus Bardolino heraus in die ganze Welt geschafft haben. Bardolino Classico und Bardolino Chiaretto stehen im Mittelpunkt beim diesjährigen Bardolino Weinfest, das ins milde Klima an den Gardasee einlädt und ein unvergessliches verlängertes Wochenende verspricht. Seit vielen Jahren läutet das Bardolino Weinfest den Herbst ein und heißt ihn in seiner ganzen Schönheit willkommen. Wenn Sie die berühmten Bardolino Weine verkosten und ein stimmungsvolles Event besuchen möchten, dürfen Sie sich beim Bardolino Weinfest auf unvergessliche Momente und Gaumenfreuden einstellen.

Bardolino Weinfest führt Erzeuger und Weinkenner zusammen

Durch die Verkostungen an den Ständen zwischen der Punta Mirabello und der Punta Cornicello lernen Sie die Weinkellereien der Region kennen. Sie können ins Gespräch mit Erzeugern kommen, ein wenig fachsimpeln oder einfach die gute Stimmung beim Bardolino Weinfest genießen. Zu einem guten Tropfen gehört natürlich eine feste Grundlage, die Sie in Form von frischem Fisch und Risotto oder Polenta ebenfalls an den Ständen der Strandpromenade oder in den Restaurants, wie beispielsweise der bekannten Cantina F.IIi Zeni probieren dürfen. Auf dem Bardolino Weinfest können Sie Kontakte knüpfen und Ihren Wein direkt vom Erzeuger probieren, sich mit Infos aus erster Hand versorgen und unvergessliche Momente sowie reichlich Fachwissen zum Bardolino Wein mit nach Hause nehmen. Wie jedes Jahr werden auch in diesem Jahr zahlreiche Events rund um das Bardolino Weinfest veranstaltet und Sie zum Tanzen, zu einem romantischen Abend oder zur stimmungsvollen Runde mit anderen Weinliebhabern einladen. Sie erleben den Zauber des Gardasees hautnah und spüren die Mentalität der Einheimischen, in der Sie sich sofort aufgenommen und integriert fühlen. Menschen aus aller Welt besuchen das Bardolino Weinfest und genießen den Augenblick, in dem der Weinhersteller selbst das Glas füllt und dazu eine Geschichte zu seinem Erzeugnis erzählt.

Fakten und Wissenswertes zum Bardolino Weinfest

Das Event ist ein Fest der Sinne, auf dem Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt werden. Neben der Gastronomie finden Sie in den 110 Unternehmen, die auf dem Bardolino Weinfest anwesend sind, 23 Kellereien aus der Region und 30 Unternehmen, die beispielsweise Kunsthandwerk anbieten. Tanzen Sie ausgelassen oder lauschen Konzerten, die vom 28. September bis zum 02. Oktober 2017 wieder an unterschiedlichen Orten rund um Bardolino stattfinden. Im vergangenen Jahr hat sich das Bardolino Weinfest mit der Besucherzahl selbst übertroffen und begrüßte an 5 Tagen insgesamt 150.000 Gäste. Für Ihr verlängertes Wochenende am Gardasee können Sie sich in Bardolino selbst eine Unterkunft suchen oder ein romantisches Quartier beziehen, dass Ihnen einen herrlichen Blick über den See und das großräumige Event ermöglicht. In den Weinbergen in und um die Gemeinde finden Sie zahlreiche Hotels und private Unterkünfte, deren Buchung sich zum Zeitpunkt des Weinfestes rechtzeitig lohnt. Genießen Sie Ihr verlängertes Wochenende, an dem Sie zu Gast auf dem Bardolino Weinfest sind und alternativ Ausflüge in die nahe gelegene Umgebung und anderen Highlights am Gardasee unternehmen können.

Tipp: Wollen Sie in diesem Jahr Gast auf dem Bardolino Weinfest sein, sollten Sie mit der Suche nach einer Unterkunft nicht zu lange warten. Denn Gäste aus nah und fern werden dem Event beiwohnen und eine oder mehrere Nächte in Bardolino oder den Unterkünften der angrenzenden Ortschaften verbringen. Das verwundert nicht, hat der Weinbau in Bardolino doch langjährige Tradition und das Fest selbst einen Kultstatus, der sich längst über die Grenzen Italiens und Südtirols hinaus herumgesprochen hat.

Die Uferpromenade wird zum Ort der weinseligen Glückseligkeit

Wein verbindet. Wein hebt die Stimmung und lässt romantische Emotionen aufkommen. Daher steht die Verkostung der regional angebauten Weine auch im Mittelpunkt des Events, das sich von Jahr zu Jahr vergrößert hat. In seinem Ursprung diente das Bardolino Weinfest vor allem dazu, Restaurants, Hotels und Privatpersonen aus der Umgebung des Anbaugebiets auf die Weine aufmerksam zu machen und durch Verkostungen das Interesse zu wecken. Immer mehr Gäste besuchten das Fest und waren von den Weinen aus Bardolino, aber auch von der Gastfreundschaft der Einheimischen und von der Kompetenz der Erzeuger begeistert. Das ursprünglich regionale Stadtfest hat sich in ein Event verwandelt, das zahlreiche Menschen dazu bewegt, den Herbstanfang mit den Weinbauern und Erzeugern aus Bardolino zu feiern. Auch die Meisterköche und Gastronomen der Region haben erkannt, wie wichtig das Bardolino Weinfest für die eigene Performance ist und wie hungrig die Gäste sind, wenn Sie sich einige Stunden am Ufer des Gardasees bewegt und von Wein zu Wein gekostet haben. Spezialitäten aus der Region prägen die Angebote für Speisen auf dem Bardolino Weinfest, wo frischer Frisch in mediterraner Zubereitung natürlich nicht fehlen darf. Aber auch Besucher mit gehobenem Anspruch kommen auf ihre Kosten und finden in den ortsansässigen Hotels und Restaurants luxuriöse Speisekarten, die mit außergewöhnlichen Angeboten begeistern und den kulinarischen Gaumen nach allen Regeln der Kunst verwöhnen. Den Abend verbringen Sie am besten wieder direkt am Ufer, wo die Sonne feuerrot hinter dem Wasser versinkt und ein Tag bei einem guten Topfen auf dem Bardolino Weinfest ausklingt.

Veranstaltungsgelände weitete sich auf die historische Altstadt aus

Im vergangenen Jahr hat sich gezeigt, dass die Uferpromenade für das Bardolino Weinfest nicht mehr ausreicht. In diesem Jahr finden Sie daher in der malerischen Altstadt zahlreiche Degustationsstände und weitere Angebote, die Sie begeistern und Ihnen den Geist des Weinfestes näherbringen werden. Im kommenden Jahr wird es sogar ein Vespa-Treffen am Ufer des Gardasees geben, sagen die Veranstalter und nutzen die Möglichkeit, um ihr Zielpublikum weiter zu vergrößern und noch mehr Menschen beim Bardolino Weinfest begrüßen zu dürfen. Zu den Highlights für große und kleine Gäste gehören das Drachenbootrennen, Musik und Tanz sowie das Feuerwerk, mit dem das Bardolino Weinfest wie in den vergangenen Jahren beschlossen wird. Die freundliche offen errichtete Altstadt mit traditionellem Hintergrund ist ein idealer Ort, um die Möglichkeiten beim Bardolino Weinfest zu vergrößern und Gäste nicht nur an der Seepromenade, sondern auch innerhalb der Stadt zu verköstigen. Die Einwohner Bardolinos sind fröhliche und aufgeschlossene Menschen, die sich auf Gäste freuen und es genießen werden, Sie zu bewirten und Ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt in ihrer Heimat zu bereiten. Das die historische Altstadt ins Bardolino Weinfest integriert wird, hat nicht nur organisatorische Gründe. Die Altstadt ist zu schön, um an ihr vorbeizugehen und sie nicht einmal gesehen und durchwandert zu haben.

Bardolino Weinfest 2017 verspricht einen unvergesslichen Aufenthalt!

Wenn Sie bis jetzt noch überlegt haben, sollten Sie nun handeln. Denn die Unterkünfte in unmittelbarer Nähe oder direkt in Bardolino sind lange vor dem Weinfest ausgebucht. Gönnen Sie sich und Ihrer Liebsten doch einen Moment der Romantik und besuchen die oberitalienische Stadt für ein verlängertes Wochenende. Wenn Sie vom 28. September bis zum 02. Oktober 2017 bisher noch nichts geplant haben, ist ein Ausflug zum Bardolino Weinfest ein atemberaubendes, romantisches und stimmungsvolles Erlebnis. Sie dürfen Weine direkt vom Erzeuger probieren, fachsimpeln und tanzen, die kulinarische Vielfalt der Gardasee-Küche kennenlernen und in einem traumhaften Zimmer im Hotel oder einer Pension auf dem Weinberg nächtigen. Genießen Sie den Moment und erleben eine Event, das prickelnde Romantik in einer neuen Dimension übermittelt und Ihnen den Charme der Kleinstadt am Gardasee bis tief in die Seele führt. Selbst wenn Sie bis dato nur Weinliebhaber sind, können Sie beim Bardolino Weinfest zum Weinkenner werden und Ihren neuen Favoriten bei Rot- und Rosé-Weinen finden.

Fazit – Bardolino Weinfest begeistert!

Freuen Sie sich auf ein außergewöhnliches Event, bei dem Ihre kulinarischen Gaumenfreuden im Mittelpunkt stehen. Sie lernen Weinerzeuger und Gleichgesinnte kennen und werden von den Einheimischen herzlich willkommen geheißen. Das Weinfest hat Kultstatus und ist Ihre Chance, sich für ein verlängertes Wochenende zum Herbstbeginn aus dem Alltag zu lösen und einen unvergesslichen Moment zu erleben. Um das Fest herum finden zahlreiche Events und kulturelle Programme statt, sodass für Kurzweil und Abwechslung für Abenteuerlustige gesorgt ist.