<--
Gardasee | Hotel Ferienwohnung Wetter & Co.Gardasee | Hotel Ferienwohnung Wetter & Co.
Forgot password?

Agriturismo Gardasee

Agriturismo Gardasee – Viele Möglichkeiten den Urlaub zu genießen

Agriturismo Gardasee

Wer die paradiesische Natur und die italienische Lebensfreude hautnah miterleben möchte, ist in eine Agriturismo Gardasee genau richtig. Am größten See Italiens finden Sie Anregung und Entspannung zugleich. Genießen Sie die italienische Idylle und die malerischen Orte in einem der schönen Landhäuser der Region. In den Städten können Sie sich von den bunten Märkten, den regionalen Köstlichkeiten und den Weinen der Provinz verlocken lassen. Tauchen Sie ein in das klare Wasser des Sees und lassen Sie sich von dem Bergpanorama verzaubern. Die Garda-Region bietet eine herrliche Vielseitigkeit und Abwechslung, wie kaum ein anderer Ort in Europa.

Im Landhaus können Sie die Lebensfreude, das stilvolle Ambiente und die italienische Gastfreundlichkeit hautnah miterleben. Das mediterrane Klima sorgt für angenehme Luft- und Wassertemperaturen, sodass sie jeden Tag etwas Neues unternehmen können. Ob in Abgeschiedenheit in der unberührten Natur oder im typisch italienischen Trubel in den Städten, jeden Tag aufs Neue können Sie sich verlocken lassen. Von Ihrem Agriturismo Gardasee aus erwarten Sie interessante und abenteuerliche Ausflüge. Genießen Sie Italien mit allen Sinnen auch in den lokalen Restaurants und Cafés.

Interessante Seiten: Unterkünfte

Vom Agriturismo Gardasee an den Nordzipfel

Nördlich des Sees liegt die zweitgrößte Stadt am Gardasee. Riva del Garda ist umgeben von einer mächtigen Bergpanorama. Bis in das Agriturismo Gardasee kann man den österreichischen Charme des mondänen Ortes spüren. Der beliebte Kurort gehört erst seit 1919 zu Italien. In Riva sind einige altertümliche Bauten aufzufinden, wie die vom Wassergraben geschützte Burg Rocca aus dem 12. Jahrhundert oder die Ruinen einer venezianischen Festung aus dem 16. Jahrhundert. Besonders stolz sind die Bewohner auf ihre historische Altstadt. Dort finden regelmäßige Wochenmärkte statt. Jeden 2. Mittwoch, von Juni bis September verkaufen Einwohner lokales Obst, Gemüse, Wurst- und Käsewaren. Auch Bekleidung und Lederwaren, sowie Souvenirs, werden auf dem Markt angeboten. Nach dem Einkaufsbummel können Sie die entspannte Atmosphäre in Ihrem Agriturismo Gardasee genießen.

Wem dann die Abenteuerlust aufkommt, der kann an dem längsten Badestrand am See Schwimmen oder sogar Surfen und Kiten. Kletterer haben in Riva del Garda ebenfalls die Möglichkeiten sich auszutoben. Die bizarren Gipfel um Riva herum aber auch die Nachbargemeinde Arco bieten, besonders für Freeclimbing, viele Möglichkeiten zum Klettern.

Vom Agriturismo Gardasee am Ostufer entlang

Am östlichen Seeufer entlang, über den Ort Garda, kommen Sie von Ihrem Agriturismo Gardasee ins lebhafte Bardolino am südöstlichen Seeufer. Das ehemalige Fischerdorf wurde durch den gleichnamigen Rotwein zum berühmten Weinort. Es liegt an der Olivenrivera, zwischen Olivenhainen und Weinbergen. Aus dem Agriturismo Gardasee können Sie die Weinherstellung hautnah erleben. Genießen Sie die Wein- und Ölproben in den lokalen Ölmühlen und Weingütern. Über Cisano, ein Ort direkt am See, südlich von Bardolino, können Sie am Ufer entlang bis in den Nachbarort Lazise spazieren. Diese Tour führt Sie von Ihrem Agriturismo Gardasee bis hin zur mittelalterlichen Festungsstadt. Außerhalb der Altstadt von Lazise steht die Skalierburg mit ihren sechs Türmen. Im autofreien historischen Kern spüren Sie das nostalgische Ambiente der schmalen Gässchen, der kleinen Plätze und der Stadtmauer.

Auf der anderen Seite ist Lazise beliebt für ihre bunten Hafenpromenade, den belebten Restaurants, Cafés und Bars. Auch der Abendmarkt, der jeden Donnerstag im Juli und August sattfindet, wird reichlich besucht. Hier finden Sie eine Vielfalt an lokalen Produkten, Lederwaren und Kunsthandwerken. Am herrlichen langen Strand südlich von Lazise lohnt sich der Aufenthalt im Agriturismo Gardasee besonders. Hier befindet sich nämlich der einzige Sandstrand am See. Des Weiteren liegt n der Nähe, in der Stadt Colà, das Thermalbad „Parco Thermale del Garda“ mit 5.000 Quadratmetern Erlebniswelt und Thermalsee. In Sachen Action kann Lazise ebenfalls dienen, hier befinden sich das Gardaland und das Canevaworld.

Ein Agriturismo am westlichen Ufer

Das romantische San Felice del Benaco verzaubert die Besucher mit den zwei Traumstränden: der Strand am Porto San Felice und der Kiesstrand am Porto Portese. Von Ihrem Agriturismo Gardasee können Sie den Ausblick auf die Gardainsel genießen, die einzige Insel im See. Ein weiterer schöner Kiesstrand befindet sich in Toscolano Maderno. Er liegt idyllisch auf einer Landzunge und ist riesengroß. Einen großartigen Kontrast dazu bildet das saftige Grün der Landschaft von Tremosine. In der Umgebung gibt es spannende Mountainbiketrails und bewährte Wanderwege. Die Auswahl an Sportangeboten macht die Entscheidung nicht einfach. Mit Canyoning, Drachensegeln, Pferdetrekking und Tennis gibt viel Interessantes zu erleben.

Limone ist die Stadt der Zitrone. Aus Ihrem Agriturismo Gardasee können Sie den terrassenförmig angelegten Ort mit seinen blumengeschmückten Häuschen bewundern. Sehenswert ist die historische Altstadt mit der überragenden Barockkathedrale, dem Dom San Bendetto. Die Landschaft ist gefüllt mit weiten Olivenhainen und Zitronengärten. Südlich von Limone gibt es einen schönen langen Strand. Von Ihrem Agriturismo Gardasee aus gibt es immer viel zu entdecken, ob Sie als Familie, als Pärchen oder in einer Gruppe verreisen, ein schöner Urlaub ist garantiert!